Anmelden

Vorträge und Tutoriate

  • Nachsorge in der onkologischen Chirurgie am Beispiel des Mamma-Carcinomes, Vortrag an der interdisziplinären Fortbildungstagung für niedergelassene Aerzte vom 9. 4. 1992, Kantonsspital Aarau
  • Chirurgie colorektaler Lebermetastasen, Vortrag an der interdisziplinären Fortbildungstagung für niedergelassene Aerzte vom 21. 1. 1993, Kantonsspital Aarau
  • Tutor am 59th AO-Basic Course, 12. - 17. 12. 1993, Davos
  • Tutor am 1. Praktischen Intensivkurs für operative Laparoskopie in der Urologie, 21. - 22. 1. 1994, Kantonsspital Aarau
  • Vortragsreihe 'Indikationen, Technik und Anwendung des Fixateur externe' als consultant des Schweizerischen Roten Kreuzes in Nicaragua vom 13. - 28. 1. 1996
  • Wenn der Mensch zum Wiederkäuer wird: das interdisziplinäre Management von Hiatushernie und Refluxkrankheit, Vortrag mit Dr. M. Kaufmann an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 4. 11. 1997, Horgen
  • Die arthroskopische 'all-inside' Ersatzplastik des vorderen Kreuzbandes: Der neue 'golden standard'?, Vortrag mit Dr. G. Schick an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 10. 3. 1998, Horgen
  • Der gebändigte Magen: die chirurgische Therapie der morbiden Adipositas, Vortrag an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 7. 7. 1998, Horgen
  • Alternative Arbeitszeitmodelle in chirurgischen Kaderpositionen, Referat an der Herbsttagung des Oltener Chirurgen Clubs vom 24. 10. 1998, Davos
  • Möglichkeiten und Grenzen der arthroskopischen Schulterchirurgie, Vortrag an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 8. 12. 1998, Horgen
  • Die ambulante Inguinalhernien-Operation - 'mesh and plug' versus Lichtenstein, Vortrag mit Dr. Th. Gabriel an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 26. 1. 1999, Horgen
  • Indikation, Technik und Resultate der 'biologischen' Osteosyntheseverfahren, Vortrag an der Fortbildung für niedergelassene Ärzte vom 7. 9. 1999, Horgen
  • Brustkrebs - von der Diagnose zur Therapie, Publikumsvortrag des Spitals Zimmerberg vom 19. 1. 2000, Oberrieden
  • Tutor am EBM-Kurs des WIG der Zürcher Hochschule Winterthur vom 4. - 6. 5. 2000
  • Der Mensch als Wiederkäuer - Sodbrennen: gefährlich oder harmlos? Publikumsvortrag des Spitals Zimmerberg vom 17. 1. 2001, Horgen
  • Tutor am EBM-Kurs des WIG der Zürcher Hochschule Winterthur vom 22. -24. 2. 2001
  • Wie kommt das Kamel durch's Nadelöhr - Möglichkeiten und Vorteile der 'Schlüsselloch-Chirurgie', Publikumsvortrag des Spitals Zimmerberg vom 16. Januar 2002, Horgen
  • Keine Angst vor EBM: Nutzenabwägung bei der extraartikulären Radiusfraktur und beim AC-Trauma, Vorträge an der Ärztefortbildung Schaffhausen vom 4. 9. 2003
  • Technik und Vorteile der 'Schlüsselloch-Chirurgie', Publikumsvortrag zum Tag der offenen Tür des Spitals Zimmerberg vom 6. Mai 2006